Beitrag Liebt-sie-mich

Liebt sie mich?

Es gibt sehr versteckte Formen von Liebesbeweisen und indirekte Kommunikation. Eine Sache sollte aber schon klar sein. Wenn sie dir in die Augen schaut, anfängt zu lächeln und sagt „Ich liebe dich“,dann liebt sie dich! Das ist selbstverständlich. Aber was, wenn du es nicht fühlst? Wenn ihre Worte in den Ohren irgendwie gefühllos klingen? Dann ist es sehr wahrscheinlich, dass du eine andere Liebessprache sprichst. Es bedeutet nicht, dass sie dich nicht liebt. Es bedeutet nur, dass man dir anders zeigen muss, dass man dich liebt.

Umgekehrt kann es genau so sein, dass sie eine Sprache der Liebe spricht, in der die Worte „Ich liebe dich“ nicht so wichtig sind. Vielleicht sagst du ihr es ständig, aber sie erwidert deine Worte nicht. Das bedeutet auch nur, dass sie vielleicht einfach nur eine andere Sprache der Liebe spricht.

Eine dieser Sprachen kann beispielsweise sein:

1. Hinweis: Sie liebt dich, wenn sie mit dir Zeit verbringt

Natürlich ist das nicht die beste Form, seine Liebe zu kommunizieren. Leider können wir uns unsere Sprache nicht immer selbst aussuchen. Sie wird fast immer durch unsere Eltern und die Kindheit geprägt.

Vor allem Frauen zeigen dabei oft ihre Liebe einfach nur dadurch, dass sie Zeit mit dir verbringen.

2. Hinweis: Sie macht dir Geschenke

Die nächste Form der Liebesoffenbarung ist eine auch offensichtliche Form. Viele Menschen beschenken einander als Zeichen ihrer Liebe.

Das können Kleinigkeiten sein, wie Pralinen oder eine Blume. Oder größere Dinge. So hat die Frau eines Freundes ihrem Mann eine Abenteuerreise zum Geburtstag geschenkt. Gerade bei Geschenken als Liebesbekundungen musst du aber vorsichtig sein. Diesen Fehler machen viele Menschen auch in der Sprache der Liebe. Sie meinen, dass sie doch sagen, dass sie die Person lieben und schließen damit aber aus der eigenen Sprache auf die Sprache ihrer Liebsten.

Doch was ist, wenn Geschenke ihre Sprache der Liebe sind und du in ihrer Welt nur irgendwelche Worte sagst?

Sei aufmerksam, denn wahrscheinlich liebt sie dich, aber du verstehst nur ihre Sprache nicht.

3. Hinweis: Sie hört dir zu.

Ein weiterer Liebesbeweis kann es sein, dass sie dir Zeit widmet und dir zuhört.

Männer, die sich die Zeit nehmen, Frauen zuzuhören, sind schon im Vorteil. Natürlich gibt es von dieser Regel Ausnahmen. Aber im Allgemeinen ist Zuhören für Frauen ein eindeutiger Liebesbeweis. Doch viele Männer geben nicht viel auf das emotionale Gerede der Frauen. Und genau darin liegt der Fehler. Sie verstehen Frauen nicht.

Es kann sein, dass Frauen  manchmal nicht nachvollziehbar argumentieren, Stimmungsschwankungen haben und man sich fragt, wieso sie es einem jetzt erzählt. Aber es ist ganz einfach, denn sie will dir nuer erzählen, wie es ihr geht. Und die meisten Frauen sagen nicht einfach: „Es geht mir gut.“ oder „Es geht mir schlecht.“

Sie sagen dir, wie ihr Tag war oder was sie im Telefonat mit der besten Freundin geredet haben. Auch wenn es dich nicht interessiert, solltest du trotzdem zuhören? Ja.

4. Hinweis: Sie hat Sex mit dir

Viele Männer sehen Sex als Liebesbeweis. Und wenn die Frauen dann damit aufhören,, mit dem Mann Sex haben zu wollen, stellen sich viele Männer die Frage, ob sie ihn noch liebt.

Und jetzt wird es kompliziert. Dass sie nicht mehr oder weniger mit dir schläft, kann verschiedene Gründe haben. Einige dieser Ursachen vergehen mit der Zeit wieder und andere haben sich über Jahre angehäuft und belasten nun die Beziehung schon etwas mehr.

5. Hinweis: Sie berührt dich und fasst dich an

Die Einen fühlen sich geliebt, wenn man es ihnen sagt. Vielen Menschen ist die gemeinsam verbrachte Zeit wichtig und andere wiederum schenken aus Liebe. Es gibt welche, die sehen das Zuhören als Liebesbeweis. Und dann ist da noch der Sex.

Es gibt sehr viele Arten, auf denen Menschen einander »Ich liebe dich« sagen. Und wenn du dich fragst, ob sie dich liebt, dann kann die Ursache dieser Frage einfach eine Misskommunikation sein. Alles was du dann machen musst, ist genau darauf zu achten, was deine Freundin als Liebesbeweis sieht und was nicht. Oft ist Kuscheln ein Liebesbeweis. Es ist eine menschliche Charaktereigenschaft, die Menschen, die wir mögen, berühren zu wollen. Wenn sie also häufig Körperkontakt zu dir sucht, kann das ein Zeichen ihrer Liebe sein.

6. Hinweis: Sie macht etwas für dich

Wenn du dir ihrer Liebe also unsicher bist, dann schaue, ob sie dir einen Gefallen tut oder nicht, denn das kann auch ein Anzeichen von Liebe sein.

Wenn du dich fragst, ob sie dich liebt, kommt diese Frage aus deiner eigenen Unsicherheit. Das muss dir bewusst sein. Leider kann dir keiner genau sagen, ob sie dich liebt oder nicht.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1.Sie liebt dich nicht

Es ist also normal, wenn sie dich vielleicht nicht (mehr) liebt. Das ist eine Wahrheit, die du bei all den verschiedenen Sprachen der Liebe gerne auch as Option sehen solltest.

2. Sie liebt dich, du checkst es aber nicht

Vielleicht schenkt sie dir immer wieder etwas, hört deinen Geschichten zu und sucht immer wieder deinen Körperkontakt, um dir ihre Liebe und Zuneigung zu zeigen. Aber du fühlst dich nur dann gleibt, wenn man dir sagt: „Ich mag dich!«“ oder „Ich liebe dich!“

Du kannst ihr dann folgende Fragen stellen:

Was ist deine Art, mir zu zeigen, dass du mich liebst? (Sehr direkte Variante)

Wie zeigst du anderen, dass du sie liebst? (Direkte Variante)

Was ist dir in Beziehungen wichtig? (Etwas indirektere Variante)

Was ist deine Meinung? Was sollten Menschen machen, um liebevoller miteinander umzugehen? (sher indirekte Variante)

Aber wenn du versuchst (vielleicht noch indirekt), herauszufinden, ob sie dich liebt oder nicht, kommt hier die Tragödie eines gebrochenen Männerherzens. Männer, die sich fragen, ob sie geliebt werden haben oft ein geringes Selbstvertrauen. Sie sind sich ihrer selbst unsicher, weswegen sie auch unsicher sind, ob eine Frau sie lieben könnte. Sie können sich selbst oftmals gar nicht selbst akzeptieren und selbst lieben. Häufig kritisieren sie sich selbst und glaube, dass sie die Frau gar nicht verdient haben.

Außerdem haben solche Männer Schwierigkeiten Frauen kennenzulernen. Sie wissen nicht, wie man Frauen anspricht, sie richtig nach der Telefonnummer fragt und sie dann zu einem Date einlädt.

Es könnte alles so unkompliziert sein: Die Frauen gestehen uns ihre Gefühle bei einem Spaziergang oder einem Glas Wein und geben uns Männern damit eine direkte Einladung, sie zu küssen. Und dann ist die Beziehung perfekt! Doch so einfach funktioniert das Spiel der Liebe nicht. Ein Mädchen wird dir normalerweise nicht sagen, was sie denkt und fühlt. Auch eine Frage wie „Was ist das zwischen uns“ oder „Liebst du mich?“ kommt nicht besonders gut bei den Frauen an.

Doch warum genau ist das so? Könnte es nicht viel einfacher sein? Die Realität sieht leider anders aus, denn die Frau erwartet von dir als Mann, dass Du aufmerksam genug bist und ihre Flirtsignale von selbst lesen kannst, wenn ihr euch beim Treffen (z. B. im Café) gegenübersitzt. Sie wünscht sich auch, dass Du mutig genug bist, wenn sie dir das grüne Licht gibt und anschließend den nächsten Schritt machst, um sie nach allen Regeln der Kunst zu um den Finger zu wickeln.

Woran aber kannst du merken, dass sie in dich verliebt ist?

Ein klares „Ich liebe dich“ wirst Du also in 99 % der Fälle nicht von den Damen hören. Woher weiß ich dann, ob sie mich liebt und vielleicht eine Beziehung mit mir will? Das wirst Du dich bestimmt frage.  Zum Glück ist die Situation aber nicht ganz so kompliziert, wenndu mit offenen Augen an das Dating gehst. Es gibt ein paar deutliche Zeichen, woran Du gut erkennen kannst, dass sie dich liebt.

Um ihre Liebe zu erkennen, musst du auch keinen Test im Internet ausfüllen.

Die sichersten Zeichen wären, dass du an ihrer Körpersprache sehen kannst, ob sie verliebt ist

Es gibt ein Sprichwort, das besagt „Die Zunge kann lügen, der Körper nie!“ Das ist richtig und deshalb kannst du mit der Gestik und Mimik der Frau sehr genau erkennen, ob sie dich mag und vielleicht eine Beziehung will. Folgende Anzeichen sagen dir, ob sie auf dich steht:

  • Ihre Körperhaltung ist generell offen (z. B. keine verschränkten Arme vor der Brust)
  • Sie lächelt Dich oft an und lacht viel
  • Sie schaut Dir lange und intensiv in deine Augen
  • Im Gespräch lehnt sie sich in deine Richtung
  • Beim Stehen überkreuzt sie die Beine (Nachricht: „Es gibt keinen Grund, eine Flucht zu ergreifen, ich vertraue dir!“)
  • Sie fährt sich mit den Fingern durch die Haare
  • Sie berührt dich im Gespräch
  • Ihr Gesicht wird rot
  • Sie kommt dir beim Sitzen oder Stehen körperlich nah
  • Sie legt den Kopf schief (in den Nacken oder auf die Schulter) und legt damit ihren Hals frei
  • Ihr Blick wandert zwischen deinen Augen und deinem Mund hin und her (der Dreiecksblick)
  • Sie trägt enge, körperbetonte Kleidung und zeigt ein attraktives Dekolleté
  • Generell versucht sie sich für dich schön zu machen, und schminkt sich mehr als sonst
  • Sie fasst dich an den Händen / will Händchen halten
  • Sie verpasst dir spielerisch ein paar Schläge
  • Sie küsst dich auf die Wange

Dies alles sind Signale, die du bei einem Date erkennen kannst. Achte drauf, wenn du sie das nächste Mal triffst. Doch woher weißt du, ob sie dich liebt, wenn ihr euch nicht gerade gegenübersitzt?

Hierfür gibt es auch andere Zeichen:

1. Sie meldet sich ständig bei Dir (Facebook, WhatsApp usw.)

Ob ein Anruf am Handy, per Facebook oder WhatsApp: Wenn sie oft die Initiative ergreift und telefonisch Kontakt zu dir sucht oder Nachrichten schreibt, ist das ein gutes Zeichen. Es zeigt, dass sie an dich denkt, Sehnsucht nach dir hat und wissen will, wie es dir geht. Mit ihrem Interesse erhofft sie sich aber vermutlich auch vielleicht heimlich ein Treffen. Vereinbare also ein Date mit ihr, statt tagelang nur mit ihr zu schreiben  oder zu telefonieren!

2. Sie reagiert eifersüchtig auf andere Frauen

Eifersucht ist ein sehr guter Test, an dem du erkennen kannst, ob sie dich liebt oder du ihr egal bist. Denn wenn sie wirklich in dich verliebt ist, wird sie eifersüchtig sein, wenn du mit anderen Frauen sprichst (oder dich sogar mit ihnen triffst). Sie muss es ja nicht live erleben. Erzähle ihr bei der nächsten Begegnung einfach ganz nebenbei, dass Du gestern etwas mit einer guten Freundin unternommen hast und schau, wie sie reagiert!

3. Sie stellt viele Fragen und will mehr über dich wissen

Sobald wir uns für einen anderen Menschen als Partner interessieren, werden wir neugierig und möchten am liebsten alles über ihn wissen. Das gilt vor allem für Frauen: Wenn sie verliebt sind, werden sie richtig neugierig und fragen dich Löcher in den Bauch. Du kannst daraus ein Spiel machen, indem Du nicht jede der Fragen gleich beantwortest, sondern spielerisch ausweichst.

4. Du bist für sie ein wichtiges Gesprächsthema

Es zeigt, dass du für sie anscheinend ein wichtiges Gesprächsthema bist und sie sich mit deinem Leben beschäftigt. Warum sollte sie sonst so viel über dich reden?

5. Sie hält Vereinbarungen zuverlässig ein

Viele Männer sind diese Spielchen leid, es kommen Date-Absagen aus heiterem Himmel, sie schreibt nicht mehr zurück und hat auch sonst andere Ausreden. Eine Frau, die dich liebt, wird aber Himmel und Hölle in Bewegung setzen, um dich wiedersehen zu können und in deiner Nähe zu sein. Doch wenn sie sich tagelang nicht meldet oder ständig Treffen absagt, bist du ihr egal. Beende den Kontakt am besten schnell, um Dir Herzschmerz zu sparen.

6. Sie testet dich mit fiesen Fangfragen

Du kannst dich beim Flirten und Dating darauf einstellen, dass interessierte Frauen dich öfters einem kleinen Test unterziehen werden. Sie wollen herausfinden, ob du wirklich ein starker Mann bist und die Qualitäten hast, die sie sich von einem Partner wünschen. Wer kauft schon die Katze im Sack? Deshalb stellen sie dir Fangfragen und andere Fallen, um dich auf die Probe zu stellen. Das heißt, sie will testen, ob du eifersüchtig auf andere Männer reagierst, prüfen, ob du vielleicht zu nett bist und ihr jeden Gefallen tust und sie macht dir Vorwürfe, um zu schauen, wie du auf Stress reagierst. Sie will auch wissen, ob du auch den Mut hast, deine sexuellen Bedürfnisse offen darzulegen.

Aufgepasst: So ein Test ist immer ein gutes Signal für ihr Interesse dir, ob du es glaubst oder nicht. Jetzt musst du dir nur ein paar Antworten überlegen.

7. Sie will dich alleine sehen, wie bei einem Date

Wenn sie mit dir alleine etwas unternehmen will, ist das ein glasklares Zeichen dafür, dass sie dich als potenziellen Partner sieht. Sie ist auf ein Date aus und will die Zeit ungestört mit dir genießen, damit ihr euch näherkommen könnt.

8. Sie tut dir öfter einen Gefallen

Menschen, die wir lieben, möchten wir am liebsten die Welt zu Füßen legen. Das ist nicht nur bei Männern so, sondern auch bei Mädchen. Auch an ihrer Aufopferungsbereitschaft und den kleinen Aufmerksamkeiten kannst Du sehe, ob sie dich liebt: Sie kocht zum Beispiel ein Essen für dich, macht Geschenke oder lädt dich ins Kino ein? Dann stehen die Chancen nicht schlecht.

9. Sie nimmt sich Zeit für eure Hobbys

Frauen, die kein Interesse haben, lassen sich gerne Ausreden einfallen, um Dates abzulehnen. Wenn sie aber trotz wenig Freizeit viel mit dir unternimmt und Spaß an gemeinsamen Aktivitäten hat, ist das ein deutliches Anzeichen dafür, dass sie dich mag. Für die Ladies ist es wichtig, dass sie mit dem Mann spannende Abenteuer erleben können und mit ihm auf einer Wellenlänge sind. Warum sollte sie sonst ihre Zeit für dich opfern?

10. Sie vertraut dir ihre Geheimnisse an

Muss man dazu noch viel sagen? Vertrauen ist das A und O, wenn wir einem anderen Menschen näherkommen. Wenn sie dir sehr persönliche Dinge verrät, die sonst keiner aus ihrem Umfeld weiß, ist das fast der Jackpot. Das zeigt nämlich genau, dass ihr euch sehr nahe seid und sie darauf vertraut, dass ihre Geheimnisse bei ihr gut aufgehoben sind.

11. Sie spricht von einer gemeinsamen Zukunft

Wie schon gesagt, direkt sind Frauen nicht. Aber sie kann Sachen sagen wie beispielsweise wie ihr beiden in 30 Jahren aussehen würdet.

Zum Schluss: Liebt sie mich wirklich oder ist das nur Freundschaft?

Gerade in heutigen Zeiten der weiblichen Emanzipation kann man sich nie wirklich sicher sein, ob die Mädels verliebt sind oder in Wirklichkeit nur eine gute Freundschaft wollen. Sicher hat man das auch schon gemerkt: Viele Frauen treffen sich gerne mit Männern, sind nett zu ihnen und am Ende ist man doch nur der Kumpel. Die Gefahr, ihr Verhalten falsch zu deuten ist groß, vor allem dann, wenn man als Verlieber die rosarote Brille aufhat.

Doch keine Sorge! Je mehr der oben genannten Flirtsignale du erkennst, desto sicherer ist es, dass sie dich wirklich liebt. Außerdem solltest du nicht nur beobachten und auf die Anzeichen für Verliebtheit warten, um Antworten zu finden. Du musst aktiv mit ihr flirten, damit du sie ein bisschen aus der Reserve lockst und die Reaktion provozierst.

Vereinbare ein Date, zum Beispiel. Sagt sie zu und kommt pünktlich zum Treffen? Oder zögert sie und gibt Ausreden?

Berühre sie, und sehe, ob sie sich diesen Berührungen hingibt oder sie sich zurückzieht. Mache ihr klare Komplimente. Lächelt sie und fühlt sich geschmeichelt, oder ist ihr das unangenehm?

„Liebt sie mich?“ Diese drängende Frage kennen wohl alle verliebten Männer, die hoffen, dass die neue Partnerin genauso tiefe Gefühle hat wie sie selbst. Zumal sich Frauen, die sich lieber erobern lassen, mit Anzeichen für eigene Gefühle möglicherweise eher zurückhalten.

Aber dazu gehören auch Kompromisse. Wenn eine Frau zu sehr Prinzessin ist, sich nicht ausreichend auf dich zubewegt und Verabredungen wiederholt leichtfertig verschiebt oder absagt, genießt sie es vielleicht eher auf Händern getragen zu werden anstatt auf eine gemeinsame Zukunft zu bauen. Die folgenden fünf Anzeichen sprechen dafür, dass sie verliebt in dich ist:

  • Beim Treffen mit Freunden oder bei der Familienfeier bist du selbstverständlich ihre Begleitung
  • Sie präsentiert dich in der Öffentlichkeit als Mann an ihrer Seite, vor allem, wenn die wichtigsten Menschen in ihrem Leben anwesend sind. Gerade zu offiziellen Anlässen ist es als Commitment zu verstehen, wenn die Partnerin dich selbstverständlich als Begleiter betrachtet und ihr als Paar auftretet. Frauen achten oft auf ihr Image und würden nicht irgendeinen Mann in ihr Leben einführen, wenn sie daran keine Hoffnung haben.
  • Sie stimmt dem Auflugs-Wochenende zu, auch wenn sie das Wellnesshotel eigentlich lieber hat

Morgens den Kaffee schwarz ans Bett, sonntags den Rinderbraten wie von den Müttern. Sie weiß, was du magst und verwöhnt dich gerne.

Sorgt eine Frau sich um dein Wohlergehen, ist das ein starkes Zeichen für ihre Liebe. Sie kennt deine Vorlieben und setzt sich gerne dafür ein, dass du dich freust und gut in ihrer Nähe fühlst. Beim Ausgehen stylt sie sich für dich, beim Kuscheln auf dem Sofa zeigt sie sich ungeschminkt.

Sie möchte gut für dich aussehen und stylt sich für einen besonderen Abend mit dir. Was aber noch viel mehr wert ist, sie zeigt sich dir abgeschminkt, so wie sie ist. Das ist deshalb ein so klares Anzeichen dafür, dass sie dich liebt, weil sie damit auch die kleinen Alltagsmomente mit dir vertrauensvoll teilt und sich dir ungeschminkt präsentiert. Deine herumliegenden Socken? Über deine kleinen Schwächen sieht sie hinweg. Wenn dich deine Partnerin besuchen, läuft manches sicher anders, als sie es im Single-Modus gewohnt war. Dass sie darüber hinweg sieht, wenn du deine Socken im Flur liegen lassen oder dein schmutziges Glas nicht gleich in den Geschirrspüler räumst, das wäre ein Liebesbeweis.

Wahre Liebe zeigt sich durch Taten statt durch Worte. Egal, ob du ein Mann oder eine Frau bist und dich fragst: Liebt er/sie mich? Anzeichen, dass der andere in dich verliebt ist, gibt es. Denn das Verhalten deines Partners oder er Partnerin spricht eine eindeutigere Sprache als jedes noch so schnulzige Wort. Der Frage „Ist er in mich verliebt?“ oder „Ist sie in mich verliebt?“ solltest du allerdings das Sortieren deiner eigenen Gefühle voranstellen und dich erst dann dem Empfinden des Partners widmen. In der Anbahnung der Beziehung hat jeder sein eigenes Tempo, sich über die eigenen Gefühle klar zu werden. Diese Phase ist sehr wichtig für einen selbst, aber auch fair dem Partner gegenüber. Ist es die Persönlichkeit des Partners, die mich anzieht, sein Wesen und seine Art zu denken? Oder ist es doch die Flucht aus dem Single-Leben oder altem Liebeskummer?

Liebe braucht Raum zu wachsen. Den sollte man ihr zugestehen und nicht sehnsüchtig auf die drei Worte warten.

Mancher bringt diese sowieso nicht über die Lippen, selbst wenn große Gefühle im Spiel sind.

Hier siehst du zuletzt noch ein paar deutliche Anzeichen für ihre Liebe:

#1 Sie will alles über deine Freunde wissen                                            

Bist du vielleicht mit einem anderen Mädchen zusammen? Hast du oft Kontakt zu Frauen? Alle diese Fragen will jedes Mädchen beantwortet haben um zu sehen, ob du es ernst meinst. Genau darauf kommt es den meisten Frauen an. Frauen sind auch oft ein bisschen verrückt wenn es um Details geht die du ihnen erzählst. Es gibt viele Mädels, die sagen, dass es sie verrückt macht, dass ihr Schwarm mit anderen Frauen im Internet Kontakt hat.

#2 Ihr habt immer Spaß bei den gemeinsamen Unternehmungen

Diese kleinen (oder großen) Unternehmungen und Ausflüge sind für Frauen von hoher Bedeutung. Sie zeigen, ob ihr in einer zwischenmenschlichen Beziehung zusammenpasst. Wenn ihr bei gemeinsamen Ausflügen nur streitet, euch nicht einig seid und euch sowieso nur auf die Nerven geht, dann ist das ein klares Zeichen dafür, dass sie dich nicht wirklich mag.

#3 Wenn sie dich lange beobachtet…

Du ‚erwischst‘ sie beim dich angucken? Gut für dich! Sie ist verrückt nach dir, beobachtet dich und möchte ihre Augen gar nicht mehr von dir lassen. Sie scheint zumindest ein Auge auf dich geworfen zu haben oder ist über beide Ohren in dich verliebt.

#4 Ihr möchtet die gleichen Dinge in eurer Beziehung

Ihr beide sucht eine stabile Beziehung? Ihr wünscht euch einen treuen Partner? Dann ist sie womöglich auf der Suche nach dir! Auch wenn ihr schon in einer Beziehung seid, ist es wirklich wichtig, dass ihr über gemeinsame Träume, Ziele und Pläne redet, denn ihr möchtet doch wirklich lange eine wundervolle Zeit haben, oder?

#5 Du hörst, dass sie gerne über dich spricht

Sie berichtet immer alle Neuigkeiten von dir bei ihren Freundinnen, ihren Kollegen oder der Familie? Dann kannst du sicher sein, dass sie ein großes Interesse an dir hat, denn du bist etwas besonderes für sie.

#6 Du hast nichts an ihr auszusetzen

Du triffst dich mit deinen Jungs und ihr kommt auf das Thema ‚Frauen‘. Dabei kannst du nichts negatives über sie sagen, weil sie dir alles gibt, was du willst? Dann hast du den Jackpot! Denn eine Frau, die wahrhaftig und ernsthaft in ihren Mann verliebt ist, die wird alles tun um ihn bis ins letzte Detail glücklich zu machen.

#7 Sie ist deine Stütze und du kannst immer auf sie zählen

Sie ist dein Fan? Sie ist da, wenn für dich nichts gut läuft? Sie spricht dir auch Mut zu wenn du hoffnungslos bist? Sie glaubt an dich und möchte, dass es dir gut geht, dass du glücklich bist und deine Ziele erreichst. Dann ist sie wohl verliebt in dich.

#8 Sie redet oft mit dir über die Zukunft

Mehr als eine gute Freundin ist sie, wenn ihr gemeinsame Pläne habt. Wenn ihr gemeinsam immer an der Zukunft baut. Sie spricht mit dir gerne über eine gemeinsame Zukunft und malt sich ihre Traumwelt aus? Kommst du darin vor, bist du sicher mehr als nur ein normaer Kerl für sie. Es wird Zeit, dass ihr beide glücklich werdet!

#9 Sie opfert einiges für dich

Sie möchte dich glücklich machen und verzichtet dafür auf den Abend mit ihren Freundinnen? Sie lässt mal eine Feier sausen weil du krank im Bett liegst und sie dich pflegt? Dann ist sie wirklich verliebt!

#10 Sie nimmt dich so wie du bist

Es stimmt, wenn sie wirklich in dich verliebt ist, dann nimmt sie deine Ecken und Kanten so wie sie sind. Und sie liebt dich auch dafür. Egal ob den Toilettensitz oben lassen oder das Biertrinken mit den Jungs beim Fußball, sie akzeptiert dich so wie du bist. Und das ist gut für dich, denn sie zeigt damit Wärme und Liebe.

#11 Sie lässt dich jedes Spiel schauen

Bundesliga läuft am Samstag in eurem Wohnzimmer, deine Jungs sind da und du weißt, dass es für sie okay ist? Dann ist sie wohl deine Traumfrau.

#12 Ihre Freundinnen freuen sich für sie

Manchmal hörst du ihre Freundinnen über euch sprechen, und sie sprechen davon, was für ein Glück sie mit dir hat? Dann hast du alles richtig gemacht, denn genau das würden sie niemals sagen, wenn du nur irgendjemand für sie wärst. Sie ist glücklich und spricht auch mit ihren Mädels darüber, das ist ein sehr gutes Zeichen.

#13 Sie spielt keine Spielchen mit dir

Sie antwortet tagelang nicht? Meldet sich nur wenn sie etwas will? Kein gutes Zeichen für dich, denn dann ist das Interesse wohl eher wenig.

#14 Du kannst ihr alles erzählen

Wie es sich gehört: wenn du Sorgen, Kummer, Stress hast oder einfach nur schelcht gelaunt bist. Dann hast du immer im Hinterkopf, dass sie da ist. Und genau das ist das tolle an wirklich verliebten Frauen. Sie interessieren sich für die wirklich wichtigen Dinge in ihrem Leben und du bist wohl einer von ihnen.

#15 Sie kocht auch für euch

Sie liebt es auch mal hinter dem Herd zu stehen? Du solltest wirklich an den Spruch denken, „Liebe geht durch den Magen“, denn dass haben nicht nur bereits die Großeltern gemeint, sondern es ist die Wahrheit.

Es gibt nichts schöneres als wirklich mit einer Person verbunden zu sein, Liebe zu fühlen und auch zu merken, dass sie erwidert wird.