Swissflirt Erfahrungen

Swissflirt Erfahrungen

Unsere Wertung

3/5
Zuletzt aktualisiert: 25. Januar 2023

Kurzübersicht

Mitgliederstruktur

Geeignet für?

Lebenspartner-Suche
Flirten&Dates
Erotikkontakte

Für welches Alter?

18-25 Jahre
25-50 Jahre
50+

Erfolgsquoten

28%
haben Dates

15%
verlieben sich

Andere Suchten auch nach...

c-date.de

5/5

Joyclub

4.5/5

iDates

4/5

Swissflirt im Checkup: Handelt es sich nach unseren Erfahrungen um Abzocke?

Ersteindruck

Swissflirt Erfahrungen und Ersteindruck. Swissflirt wurde 1998 gegründet und ist eine der letzten verbliebenen Singlebörsen aus der Schweiz. Seit der Gründung, haben sich etwa 500’00 Singles Angemeldet, von denen etwa 25.000 wöchentlich aktiv sind. Unter den angemeldeten Singles stammt eine hohe Anzahl aus Deutschland und Österreich, womit sich das Portal nicht nur alleine für Schweizer Lohnt. Die meisten der Mitglieder sind zwischen 30 und 40 Jahre alt und der Männeranteil ist mit 60% etwas grösser als der Frauenanteil mit 40%.

Das besondere an Swissflirt.ch ist, dass man neben der Standardmäßigen Profilerstellung auch Kontaktanzeigen aufgeben kann, auf die sich die anderen Mitglieder gezielt bei einem melden können. Das steigert die Chancen zusätzlich, die oder den Richtigen zu treffen.

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

Mitgliederstruktur bei Swissflirt

Seit der Gründung von Swissflirt haben sich bereits mehr als 500.000 Nutzer registriert. Obwohl diese Zahl Nutzer aus der ganzen Welt umfasst, ist die Mehrheit von ihnen aus der Schweiz und suchen hier nach einer Beziehung. Ein großer Teil der Nutzer möchte einen festen Partner finden, während andere eher an ungezwungenen Treffen interessiert sind, die eventuell zu mehr führen können. Es gibt Nutzer aus allen Altersgruppen, von 18-jährigen bis 55-jährigen, mit einem Schwerpunkt auf Personen Mitte 30 bis Anfang 40.

Swissflirt Registrierung

Für die Anmeldung und Profilerstellung benötigt man ca. 5-10 Minuten, da die Angaben über Checkboxen gemacht werden. Dabei werden Informationen zu den Bereichen „Körper und Fitness“, „Beziehung/Heiraten“, „Hintergrund“, „Sternzeichen“, „Interessen“, „Sport“, „Musik“ und „Haustiere“ abgefragt. Im Profil kann ein Profilbild und weitere Fotos hochgeladen werden. Zusätzlich zur Erstellung des eigenen Profils können Kontaktanzeigen geschalten werden.

Für das Swissflirt Login werden der bei der Registrierung angegebenen Nickname oder die E-Mail-Adresse so wie das Passwort verlangt.

Swissflirt Kommunikation

Bei Swissflirt kann man aktiv auf die Suche gehen oder den anderen die Möglichkeit geben einem zu finden. Mit der zusätzlichen Möglichkeit, der Aufgabe einer Kontaktanzeige, kann man seine Chance noch erhöhen. 

Kontakt zu dir aufnehmen, können aber nur Mitglieder und auch nur solche, welche eine Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen haben. Man kann sich natürlich auch durch die vorhandenen Kontaktanzeigen klicken und Kontakt aufnehmen, wenn einem jemand sympathisch ist. Auch sonst, ohne Kontaktanzeige, kannst du dir Profile anschauen und per Mail direkt eine Verbindung herstellen.

Swissflirt die Mitgliedersuche

Dein Profil

Auf Swissflirt enthält jedes Mitgliederprofil grundlegende Informationen wie Beziehungsstatus, Aussehen, Beruf, Interessen und Hobbys. Es besteht auch die Möglichkeit mehrere Fotos hochzuladen. In einem Freitext-Feld „Über mich“ können sich die Mitglieder selbst beschreiben. Es gibt auch die Option, im eigenen Profil Interview-Fragen auszuwählen und diese zu beantworten, die dann im Profil angezeigt werden.

Die Swissflirt App

Derzeit gibt es keine dedizierte Swissflirt App, aber Nutzer haben die Möglichkeit, die Seite über den mobilen Browser ihres Smartphones aufzurufen.

Design und Bedienung

Die Benutzeroberfläche von Swissflirt ist übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet. Es gibt keine störende Werbung, selbst wenn man als kostenloses Mitglied registriert ist. Navigation erfolgt durch ein Menü das klassisch oben angelegt ist. Das Design wurde 2022 aktualisiert, allerdings hat die Seite kein sehr modernes Aussehen, was aber nicht störend ist.

Die Kosten bei Swissflirt

Die Swissflirt.ch kosten sind moderat. Hier gibt es keine Coins oder eine Probezeit sondern nur ein Abo System. Die Preispanne liegt zwischen 29.90 CHF für einen Monat und 89.40 CHF für 6 Monate.

Kostenlos

  • Anmeldung
  • Profile, Fotos und Kontaktanzeigen anderer Mitglieder anschauen
  • Profil mit Bildern veröffentlichen
  • Kontaktanzeigen mit Bildern aufgeben
  • Nachrichten und Flirtgrüsse lesen
  • Flirtgrüsse versenden
  • Profilbesucher ansehen

Kostenpflichtig

  • Unlimitiert Flirtgrüsse versenden
  • Grössere Auswahl an Interview-Fragen
  • Nachrichten versenden
  • Lesebestätigung für Nachrichten
  • Premium-Kennzeichnung im Profil
  • Werbefrei flirten

Premium

Laufzeit

Kosten/Monat

Kosten

1 Monat

29,90 CHF

29,90 CHF

3 Monate

19,90 CHF

59,70 CHF

6 Monate

14,90 CHF

89,40 CHF

Wie bei Swissflirt Bezahlen

  • Kreditkarte
  • Paysafecard
  • Postfinance
  • TWINT

Sonstiges

Swissflirt bietet nicht viele besondere Funktionen. Eine beliebte Option, die auch bei dieser Dating-Plattform nicht fehlen darf, ist der Fotoflirt, der an den bekannten Tinder-Modus erinnert. Sobald du ein Foto hochgeladen hast, kannst du an diesem Feature teilnehmen. Dabei bewertest du dein Gegenüber und dein Gegenüber bewertet dich. Wenn ihr euch gegenseitig gefallt, habt ihr ein Match und könnt miteinander chatten. Der Fotoflirt ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Singles kennenzulernen, die man sonst vielleicht nicht getroffen hätte.

Unsere Wertung

Registrierung

3.0 / 5

Kommunikation

3.0 / 5

Profilinformationen

3.0 / 5

Praxistest

4.0 / 5

Swissflirt Erfahrungen und Fazit

Nach unseren gemachten Swissflirt Erfahrungen, stufen wir das Portal als eine schöne designte Flirtseite ohne Spielereien oder sehr aufwändigem Design ein. Dadurch findet man sich sehr schnell auf dem Portal zurecht. Die Funktion, dass man Kontaktanzeigen aufgeben kann, gefällt uns gut. Mit dem Freitextfeld im Profil kann man es noch individueller gestaltet. Insgesamt bietet Swisslfirt.ch weniger Funktionen im Vergleich zu anderen Singlebörsen, was kein minus Punkt sein muss, denn zu viele Funktionen können auch kontraproduktiv sein.

Hatten wir beim letzten Test, noch die deutlich sichtbaren Nutzerprofile auf der Startseite bemängelt, wurde das vom Betreiber im Zuge einer kompletten Überarbeitung der Seite geändert und sind so nicht mehr sichtbar. 

Wer eine Anmeldung bei Swissflirt.ch in Betracht zieht, kann hier nichts Falsch machen. Ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und eine Einfache Bedienbarkeit, machen Swissflirt zu einem Volltreffer auf der Suche nach einem Partner oder Flirt.

Marius Heischner

Marius Heischner

Testredakteur

Teile den Beitrag und helfe anderen Singles!

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

*Der  Haftungsausschluss für die Richtigkeit der im Bericht aufgeführten Daten, so wie der Bildnachweis befindet sich im Impressum.

Schreibe einen Kommentar

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5