Meet2cheat Erfahrungen

Meet2cheat Erfahrungen

Unsere Wertung

3/5

Kurzübersicht

Mitgliederstruktur

Frauen
0%
Männer
0%

Geeignet für?

Fremdgehen
Swinger
Erotikkontakte

Für welches Alter geeignet?

18-25 Jahre
25-50 Jahre
50+

Erfolgsquoten

haben dates
0%
landen im Bett
0%

Andere Suchten auch nach...

c-date

5/5

Joyclub

4.5/5

AdultFriendFinder

3.5/5

Meet2cheat im Checkup: Handelt es sich nach unseren Erfahrungen um Abzocke?

Ersteindruck

Meet2cheat Erfahrungen und Ersteindruck. Auf der Startseite sieht man lediglich die Anmeldungsmaske und einige wichtige Informationen zu dem Portal kurz und kompakt dargestellt. Wenn du auf der Suche nach einer seriösen und bekannten Seitensprung-Agentur bist, dann bist du hier vielleicht richtig. meet2cheat ist die älteste und größte Seitensprung-Agentur im World Wide Web. Durch das ständige Wachstum konnte sich meet2cheat international einen Namen machen und ein beeindruckendes Netzwerk für Seitensprünge aufbauen. Das heißt, es können nicht nur Vermittlungsvorschläge aus Deutschland werden, sondern auch aus jedem anderen Land in dem meet2cheat.de aktiv.

Alle Profile werden auf ein seriöses Erscheinungsbild geprüft. Die Profile werden immer wieder überprüft, um Fakes oder unseriöse Profile zu löschen.  Mitglieder können nur gegenseitig ein Profil ansehen, wenn sie laut meet2cheat zusammenpassen. Das Auswertungssystem entwickelt Vermittlungsvorschläge, um auf jede Änderung eines Profils einzugehen.

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

Meet2cheat Registrierung

Die Anmeldung erfolgt recht schnell, und da es sich bei Seitensprüngen um einen kurzen Spaß handelt, und es den Betroffenen deswegen auch hauptsächlich ums Äußere geht, gibt man bei den Angaben etwas zum Body an, aber auch zum Beziehungsstatus und zu den Lebensgewohnheiten. Am Besten äußert man sich auch dazu, was man in seinem Partner für Seitensprünge sucht. Dann dürfen auch Fragen zu den erotischen Vorlieben nicht fehlen, ob es um klassischen Vaginalverkehr geht oder um Spezielles wie „Cybersex“.

Danach kann man sich noch etwas Zeit lassen, und die Multipe-Choice-Fragen im meet2cheat-Interview beantworten. Die Profilbilder werden für jedes Mitglied erstmal verschwommen angezeigt und müssen für jeden einzelnen Fall extra freigegeben werden. Man kann die Freigabe auch rückgängig machen. Obszöne oder pornografische Fotos sind nicht erlaubt.

Meet2cheat Kommunikation

Es besteht eine Kontrolle, welche Mitglieder aktiv sind oder seit langer Zeit bereits inaktiv. Hierbei soll vermieden werden, dass inaktive Mitglieder als Vermittlungsvorschlag kommen. Die Kommunikation arbeitet nach einem speziellen System. Es muss erst eine Kontaktanfrage gesendet werden. Wird sie bestätigt, können weitere Mitteilungen geschrieben werden. Wird die Kontaktanfrage vom Empfänger nicht akzeptiert, ist eine Kontaktaufnahme nicht möglich. Das kommt zum Schutz vor ungewünschten Nachrichten.

Die Benutzerfreundlichkeit der Plattform ist auch gegeben. Das Portal ist leicht zu bedienen, übersichtlich und auf dem neuesten technischen Stand. Um eine problemlose Nutzung zu garantieren, stehen Funktionen wie z.B. Favoriten- und Notizen zur Verfügung. Auf Wunsch können Mitglieder per E-Mail über kommende Ereignisse, wie zum Beispiel dem Eintreffen neuer Nachrichten und Kontaktanfragen informiert werden.

Meet2cheat der Mitgliderbereich

Die Kosten bei Meet2cheat

Kostenlos

  • Anmeldung
  • Profil anlegen
  • Matches
  • Suchfilter

Kostenpflichtig

  • Nachrichtenaustausch
  • Bilder sehen

Laufzeit

Kosten/Monat

Kosten

3 Monate

39,90 €

119,70 €

6 Monate

29,90 €

179,40 €

12 Monate

19,90 €

238,80 €

Wie bei Meet2cheat Bezahlen

  • Lastschrift
  • Kreditkarte

Unsere Wertung

Registrierung

3.5 / 5

Kommunikation

4.0 / 5

Profilinformationen

3.5 / 5

Praxistest

4.0 / 5

Meet2cheat Erfahrungen und Fazit

Viele Community-Funktionen und eine große Mitgliederanzahl helfen bei der Suche nach einem Seitensprung. Mit dem durchdachten Auswertungssystem findest du andere Nutzer mit gleichen sexuellen Neigungen. Die Nutzung ist für Frauen gratis. Meet2cheat.de gibt es schon seit 1998 im Internet, damit also die älteste Online-Seitensprungagentur. Meet2cheat.de ist der frühere Marktführer für den geplanten Seitensprung. Die besten Jahre des Portals sind mittlerweile klar vorbei, denn hier tut sich nicht mehr viel, was die Entwicklung und neue Mitgliederanmeldungen betrifft. Das Seitensprungportal ist in 8 Ländern tätig, du kannst auch im Ausland suchen, z.B. vor einer Geschäftsreise. Die kostenlose Nutzung der Plattform für Frauen sorgt für einen Ausgleich zwischen den Geschlechtern. Eine Abzocke ist es nicht laut Erfahrungen.

Marius Heischner

Marius Heischner

Testredakteur

Teile den Beitrag und helfe anderen Singles!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare

*Der  Haftungsausschluss für die Richtigkeit der im Bericht aufgeführten Daten, so wie der Bildnachweis befindet sich im Impressum.