mDate Erfahrungen

mDate Erfahrungen

Unsere Wertung

3/5

Kurzübersicht

Mitgliederstruktur

Frauen
0%
Männer
0%

Geeignet für?

Lebenspartner-Suche
Flirten&Dates
Erotikkontakte

Für welches Alter geeignet?

18-25 Jahre
25-50 Jahre
50+

Erfolgsquoten

haben dates
0%
verlieben sich
0%

Andere Suchten auch...

Lovescout24

5/5

Flirtlife

4/5

iDates

4/5

mDate im Checkup: Handelt es sich nach unseren Erfahrungen um Abzocke?

Ersteindruck

mDate Erfahrungen und Ersteindruck. Auf der Startseite gibt es außer einem einfachen blauen Hintergrund und der Anmeldungsmaske nicht viel weiter zu sehen. Mdate.de ist eine Singlebörse die es seit August 2016 gibt. Interessanterweise war mdate.de anfangs eine Facebook-Gruppe die später zur Singlebörse umgewandelt wurde. Die Facebook Seite ist damals gegründet worden für Singles mit Kind oder Personen über 30. Es gibt mehr als 5.000 Mitglieder, davon sind in etwa 47% Männer und 53% Frauen. 

Die Idee vom Gründer war es, den unzähligen Singles eine Möglichkeit zu bieten, einen Partner zu finden, ohne etwas dafür zahlen zu müssen. Michael Koppedraaijer hat im Laufe der Zeit viel Erfahrung im Bereich Social Media gesammelt, davon hauptsächlich auf Facebook, und sich Kenntnisse rundum Social Media Prozesse angeeignet. Hier können sich alle Flirtsuchenden und Singles auf Partnerausschau kostenlos vergnügen und fündig werden. Da die Facebook Gruppe damals für Singles mit Kind gegründet wurde, gibt es auf mdate.de viele Singles, die bereits Kinder haben. Trotzdem soll es Singles auf der Suche nach Flirts oder Beziehungen nicht davon abbringen, sich dort anzumelden. Kostet ja sowieso nichts. 

Abzocke der Zeit dann oder lohnt sich der Abstecher auf mdate.de? Das Design von Mdate.de ist angenehm und modern aber auch schlicht und dezent. Man kann sogar das Design auf seinen eigenen Geschmack anpassen, je nachdem welche Hintergrundfarbe man gerne hätte oder welches Muster. Das Alter der Mitglieder auf mdate.de ist bunt gemischt.

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

mDate Registrierung

Die Anmeldung auf mdate.de geht recht schnell über die eigene E-Mail-Adresse. Nachdem man seine E-Mail bestätigt hat, sollte man noch ein Foto von sich hochladen. Ohne Foto ist es nämlich nicht möglich, die Funktionen von mdate zu nutzen. Die Bedienbarkeit der App und der Website sind tadellos. Hinsichtlich Kundensupport gibt es eine telefonische Hotline, aber eine FAQ-Seite findet man hier vergeblich. Auf Facebook sieht man das mdate.de damit wirbt, dass die alle Ü30 Singles sich angesprochen fühlen. Es gibt zwischen 15.000 und 16.000 Likes auf der Seite, vielleicht Stammen diese Zahlen auch von früher, wo mdate.de lediglich als Facebook Seite gedient hatte.

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

mDate Kommunikation

Hier kann man kostenlos mit anderen Nutzern kommunizieren und Nachrichten versenden. Es gibt auch Social Gaming, und man bekommt hier Partnervorschläge. Leider gibt es hier keine Chatfunktion, deswegen ist die Kommunikation auf das Verschicken und Empfangen von Nachrichten beschränkt. Aufgrund eines Persönlichkeitstests gibt mdate.de dir Partnervorschläge, deswegen ist geraten, diesen Test bei der Anmeldung möglichst gut auszufüllen. Basierend auf den Eingaben in deinem Profil bekommst du dementsprechend Vorschläge für mögliche Partner. Unerwünschte Nutzer kannst du selbstverständlich blockieren. Die Suchfunktion bietet einige Funktionen wie die Filterung nach Profileigenschaften, nur leider kann man nicht nach Stichworten suchen oder anzeigen lassen, wer gerade online ist.

Kosten bei mDate

Die gesamte Nutzung vom mdate.de bleibt kostenlos. Alle zusätzlichen Funktionen wie in etwa die Hervorhebung des eigenen Profils, das eigene Foto öfters erscheinen lassen oder auf dem ersten Platz in den Suchresultaten landen – all diese sind gratis zu nutzen.

Kostenlos

  • alles

Kostenpflichtig

  • nichts

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

Wie bei mDate Bezahlen

  • keine Bezahloptionen, da alles kostenlos ist.

Unsere Wertung

Registrierung

3.5 / 5

Kommunikation

4.0 / 5

Profilinformationen

4.0 / 5

Praxistest

3.5 / 5

mDate Erfahrungen und Fazit

Unser Fazit nach unseren mDate Erfahrungen, fällt durchwachsen aus. Bei mDate.de handelt es sich um eine kleine Flirt- und Singlebörse, die recht viele Singles mit Kind als Mitglieder hat. Man kann hier aber auch nach Freunden und Gleichgesinnten suchen. Aufgrund von Erfahrungen ist es etwas schwieriger Mitglieder in der eigenen unmittelbaren Umgebung ausfindig zu machen, außer man erhöht den Radius der Kilometer, dann findet man mehr Singles. 

Wer keinen Cent ausgeben möchte, aber darauf hofft, online Kontakte knüpfen und auch offen für Singles mit Kind ist, kann sich gerne auf mdate.de anmelden. Viel Auswahl hat man hier leider nicht, und wer ein Fan von tollen Extra Funktionen ist, oder eine App auf iOS benutzen möchte, dem ist zu anderen größeren Dating Portalen geraten. Auf Android ist mdate.de aber nutzbar. Um eine Abzocke muss man bei mdate.de nicht fürchten, da die Seite komplett kostenlos ist und die Erfahrungen waren hier in Ordnung.

Marius Heischner

Marius Heischner

Testredakteur

Teile den Beitrag und helfe anderen Singles!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

*Der  Haftungsausschluss für die Richtigkeit der im Bericht aufgeführten Daten, so wie der Bildnachweis befindet sich im Impressum.