Christ sucht Christ Erfahrungen

Christ-sucht-Christ Erfahrungen

Unsere Wertung

3.5/5

Kurzübersicht

Mitgliederstruktur

Frauen
0%
Männer
0%

Geeignet für?

Lebenspartner-Suche
Flirten&Dates
Erotikkontakte

Für welches Alter geeignet?

18-25 Jahre
25-50 Jahre
50+

Erfolgsquoten

haben dates
0%
verlieben sich
0%

Christ sucht Christ im Checkup: Handelt es sich nach unseren Erfahrungen um Abzocke?

Ersteindruck

Christ sucht Christ Erfahrungen und Ersteindruck. Man sagt, das Gemeinsamkeiten verbinden, das sollte doch vor allem für den Glauben wenigstens stimmen. Und wer seinen Glauben lebt, der will ihn diesen auch mit dem Partner teilen. Christ sucht Christ ist die perfekte Plattform für Singles, die einen Partner mit dem gleichen Glauben suchen.

Mitglieder

  • Benutzer sind Christen von allen Konfessionen
  • Geschlechterverteilung ist ausgeglichen
  • Hier findest du Christen jeden Alters

Hier sind ungefähr 60.000 Mitglieder aus Deutschland angemeldet, und davon zählt man 2.000 Mitglieder pro Woche, die aktiv sind.

Man sollte im Hinterkopf behalten, dass Ungläubige nicht gerne hier gesehen werden. Wer keine Konfession hat, sollte sic hier lieber nicht anmelden. Im Forum wird teilweise sogar davor gewarnt, sich mit nicht Christlichen zu verbinden. Glaube und Gott sind bei fast jedem Mitglied der Mittelpunkt, und am Ende ist das schließlich auch das Ziel des Portals, hier gläubige Christen mit anderen gläubigen Christen zusammenzuführen. Man kann auch nach Konfession gehen, wenn einem das sehr wichtig ist, so kann man als streng katholischer Christ auf Partnersuche gehen.

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

Christ sucht Christ Registrierung

Die Anmeldung bei dieser Singlebörse nimmt etwas Zeit in Anspruch. Eine schnelle Anmeldung über Social Media ist nicht möglich, auch muss man mehr als nur einen Nutzername und Passwort angeben, es werden eine ganze Menge persönlicher Daten abgefragt.

Wichtig für die meisten Nutzer ist bestimmt die Chance, eine Konfession anzugeben. Wenn jemand aus einer bestimmten Konfession kommt, möchte er oft auch einen Partner mit der gleichen Religion finden. Das ist zum Beispiel oft bei der evangelischen Gemeinde der Fall. Bei Chris sucht Christ kann die richtige Konfession aus über 20 unterschiedlichen Optionen ausgewählt werden. Ist das geschafft, kann man sich aber gleich nach der Bestätigungsemail an den Suchde machen stürzen und zumindest als Frau alle Funktionen im ganzen Umfang nutzen.

  • Du bekommst eine Bestätigung durch eine E-Mail
  • Bist du bereit für die Anmeldung, dann werden sehr viele Daten abgefragt
  • Du gibst deine Konfession an bei der Registrierung
  • Es ist eine ausführliche und auch eine simple Gestaltung des Profils möglich

Christ sucht Christ Kommunikation

  • Gratis für Frauen
  • Männer müssen für die Nutzung zahlen
  • T. gibt es komische erste Nachrichten
  • Für Frauen ist das Verfassen und Versenden von Nachrichten gratis

Für christliche Damen ist der Kontakt bei dieser Partnerbörse sehr einfach und auch laut Erfahrungen erfreulich. Man kann gratis Nachrichten bekommen, lesen und verschicken. Wir hatten kurz nach der Anmeldung trotz fehlendem Profilfoto schon 12 Nachrichten im Postfach, davon waren die meisten Nachrichten Kontaktanfragen. Mit Profilfoto waren es sogar über 40 Kontaktanfragen. Ein gutes Profilfoto ist also auch in der christlichen Gemeinde vorteilhaft, wenn man auf der Suche nach einem Partner ist.

Bei den männlichen Nutzern sieht das ein bisschen anders aus, weil sie um die ganzen Funktionen des Postfaches nutzen zu können (und für alle anderen Funktionen) einmal pro Jahr 49 EUR zahlen müssen.

Profil

  • Das Profil ist fast immer richtig ausgefüllt
  • Die Profilfotos haben oft eine schlechte Qualität
  • Es sind bei einem praktischen Test keine Fakes aufgefallen
  • Die Profile sind sehr genau gehalten.
  • Das Profil kann später bearbeitet werden
  • Die Profilfotos können alle Nutzer gratis ansehen

Das Profil ist in einige Bereiche unterteilt um dich und dein Leben den anderen Profilbesuchern vorzustellen:

  • Allgemein: hier findest du die die Daten, die du bei der Anmeldung angegeben hast (Name, Alter, Wohnort, Konfession, etc.)
  • Details: Du kannst hier mehr preisgeben (Hobbys, Raucher, Haushalt…)
  • Persönliche Fragen: Hier kannst du einige Fragen, z.b. “Gehst du in die Kirche?” oder “Was bedeutet dir der christliche Glaube?” beantworten, damit der andere dich besser einschätzen kann
  • Ich suche: Suchst du einen festen Partner oder erst mal lockere Bekanntschaft? Wie soll der Partner charakterlich sein?
  • Fotos: lade neben dem Profilfoto noch weitere Fotos hoch
  • Verifizierung: gib deinem Profil für 10€ ein “seriöseres Aussehen”. Denn wird hier nicht die Person überprüft, man bekommt nur ein schönes goldenes Siegel und ein paar Funktionen mehr. Es ist mit einer Premium-Mitgliedschaft gleichzusetzten.

Die Kosten bei Christ sucht Christ

Im Vergleich mit anderen Anbietern ist Christ sucht Christ mit einer Jahresgebühr von 69.- Euro sehr günstig.

Kostenlos

  • Anmeldung und Erstellung des Profils
  • für Frauen: Postfach und Chat benutzen
  • für Frauen: Kontakte speichern und Freundschaftsanfragen verschicken
  • für Frauen: Forum und Blog benutzen

Kostenpflichtig

  • Für Frauen: Verifikation 10.- Euro
  • für Frauen: die letzten 300 Profilbesucher mit Info einsehen
  • für Männer: Postfach und Chat benutzen
  • für Männer: Kontakte speichern und Freundschaftsanfragen verschicken
  • für Männer: Forum und Blog benutzen

Mitgliedschaft Männer

Laufzeit

Kosten/Monat

Kosten

12 Monate

0,01 €

69,00 €

Wie bei Christ sucht Christ Bezahlen

  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • Banküberweisung
  • PayPal

Unsere Wertung

Registrierung

4.0 / 5

Kommunikation

4.5 / 5

Profilinformationen

4.0 / 5

Praxistest

4.0 / 5

Christ sucht Christ Erfahrungen und Fazit

Wie schätzen wir nach unseren gemachten Christ sucht Christ Erfahrungen das Portal ein. Christ sucht Christ ist die perfekte Plattform um einen gleichgesinnten christlichen Partner für das Leben zu finden, und es handelt sich dabei um keine Abzocke.

Marius Heischner

Marius Heischner

Testredakteur

Teile den Beitrag und helfe anderen Singles!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare

*Der  Haftungsausschluss für die Richtigkeit der im Bericht aufgeführten Daten, so wie der Bildnachweis befindet sich im Impressum.