Lebensfreunde Erfahrungen im Juni 2024

Lebensfreunde Erfahrunge

Unsere Wertung

3/5
Zuletzt aktualisiert: 12. Juni 2024

Kurzübersicht

Mitgliederstruktur

Geeignet für?

Lebenspartner-Suche
Flirten&Dates
Erotikkontakte

Für welches Alter?

18-25 Jahre
25-50 Jahre
50+

Erfolgsquote

29%
haben Dates

25%
verlieben sich

Lebensfreunde ist eine Singlebörse für Menschen über 50 Jahre, die sich auf die Suche nach Freundschaften und Partnerschaften konzentriert. Die Plattform, betrieben von StayFriends GmbH, verzeichnet täglich etwa 28.000 Besucher mit einem ausgewogenen Geschlechterverhältnis von 48% Frauen und 52% Männern. Neben der Möglichkeit, nach Lebenspartnern zu suchen, bietet Lebensfreunde auch Optionen für lockere Kontakte und gemeinsame Aktivitäten. Die Registrierung ist unkompliziert und ermöglicht das Erstellen eines Profils mit Fotos und Interessen. Während Basisnutzer nur begrenzte Funktionen haben, können Premium-Mitglieder uneingeschränkt Nachrichten senden und lesen sowie erweiterte Suchfilter verwenden. Die Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft variieren je nach Laufzeit und Zahlungsmethode. Insgesamt wird Lebensfreunde als benutzerfreundliche und transparente Plattform beschrieben, die gute Erfahrungen bietet und keine Abzocke ist.

Lebensfreunde im Checkup: Handelt es sich nach unseren Erfahrungen um Abzocke?

Ersteindruck

Lebensfreunde Erfahrungen und Ersteindruck. Lebensfreunde ist eine Singlebörse genau für Singles ab 50 Jahren. Die Seite kommt aus dem Hause der StayFriends GmbH mit dem Sitz in Berlin. Seit 2018 hat die Seite schon ungefähr 100.000 Nutzer angezogen. Man muss als Mitglied bei Lebensfreunde.de aber nicht auf der Suche nach einer festen Beziehung sein. Man kann hier auch lockere Kontakte finden für Aktivitäten zusammen oder Hobbys. Hier ist das Verhältnis zwischen Frau und Mann ca. 48:52.

Nach unseren Lebensfreunde Erfahrungen,  findest du hier ein breit gestreutes Publikum aus allen Schichten und Regionen von Deutschland. Unter den Männern findet man auch viele Schwule, die nach einem Lebenspartner suchen. Hin und wieder findet man hier sogar auch fremdsprachige Profile. Viele Singles haben hier sehr wenig in ihrem Profiltext über sich geschrieben. Meistens sind es ein paar allgemeine Sätze und dann findet man am Ende des Textes auch eine Handynummer oder eine E-Mail Adresse zur der direkten Kontaktaufnahme. Sei vorsichtig bei Profilen, die direkt mit Handynummer oder E-Mail Adresse versehen sind.

Unsere Testsieger

Zweisam

5/5

Silbersingles

4.5/5

Zusammen

4/5

Lebensfreunde Registrierung

Auf der Startseite kann man vor der Anmeldung über die E-Mail Adresse aussuchen, was man bei lebensfreunde.de sucht: Romantik, Freundschaft oder auch beides. Als nächstes stellt sich die Frage mit wem, also mit einem Mann oder einer Frau (oder beidem) man Bekanntschaft machen will. Danach braucht man nur noch seine E-Mail Adresse zu verifizieren und kann ein Profil erstellen.

Im Profil kann man mehrere Fotos uploaden und Interessen wie z.B. Sport, Wandern, Bücher, Kino, Kultur, und vieles mehr angeben. Des Weiteren gibt es freie Felder für Antworten zu Fragen, wie: Was ich suche, Wer ich bin und Wie ich lebe. Klickt man auf die Suche, so bekommt man automatisch Kontaktvorschläge bzw. Profile. Möchte man die Suche verbessern oder ändern, kann man über Filter anpassen die richtigen Änderungen machen (Entfernung, Mitglieder mit oder ohne Profilfoto/Beschreibung, Interessen, Aussehen, Lebensumstände).

Mollipartner Kommunikation

Nachrichten schreiben geht auch ganz problemlos. Möchte man aber, dass der andere sie auch lesen kann, ist eine Premium-Mitgliedschaft zu erwerben.

Lebensfreunde der Mitgliederbereich

Die Kosten bei Lebensfreunde

Kostenlos

  • Anmeldung
  • Suchfilter
  • Favoritenliste
  • Nachrichten an Premium-User
  • Profilfotos ansehen

Kostenpflichtig

  • Unbegrenzt Nachrichten versenden und lesen
  • Detaillierte Suchfilter
  • Anonym Profile besuchen
  • Galerien anschauen
  • Die Entfernung eingrenzen

Laufzeit

Kosten/Monat

Kosten

3 Monate

49,90 €

149,70 €

6 Monate

39,90 €

239,40 €

12 Monate

29,90 €

358,80 €

Wie bei Lebensfreunde Bezahlen

  • PayPal
  • Bankeinzug

Unsere Wertung

Registrierung

4.0 / 5

Kommunikation

4.0 / 5

Profilinformationen

4.0 / 5

Praxistest

4.0 / 5

Lebensfreunde Erfahrungen und Fazit

Nach unseren Lebensfreunde Erfahrungen, ist das Portal ein Mix aus Facebook für Menschen über 50 und eine ü50-Singlebörse. Das Portal ist einfach zu bedienen und äußerst übersichtlich. Viele Funktionen kann man als hier als normales Mitglied kostenlos benutzen. Das erleichtert es einem sehr, herauszufinden, ob sich die Seite für einen lohnt und welche Singles hier unterwegs sind.  

Mit einer günstigen Premium-Mitgliedschaft kann man alle Funktionen nutzen und auch aktiv auf Partnersuche gehen. Für Fragen gibt es den Kundenservice. Es gibt auch ein Kennenlern-Angebot für alle Neulinge bei Lebensfreunde. NAch unseren gemachten Lebensfreunde Erfahungen, handelt sich bei Lebensfreunde um keine Abzocke und hier haben viele Nutzer von guten Erfahrungen berichtet.

Picture of Marius Heischner

Marius Heischner

Testredakteur und Gründungsmitglied von Meinflirtportalcheck

Teile den Beitrag und helfe anderen Singles!

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

Bitte beachte unsere Kommentarregeln bevor du einen Kommentar abgibst.

1,0 von 5 Sternen (basierend auf 1 Bewertung)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar100%

Leser Bewertungen:

LF ist ein Sexportal

Ich bin als Mitglied bei Lebensfreunde angemeldet und habe erst mal naiv meine Erfahrungen gemacht. Angeblich habe ich die

höchste Nachfrage. Das habe ich getestet. LF ist ein Sexportal. Dazu habe ich alle Nachrichten, die ich erhalten habe ausgedruckt

und werde für eine Veröffentlichung sorgen. Es ist richtig, wie beschrieben wird, ich bekomme immer die gleichen „Sucher“ X Mal

vorgelegt. Viele sind ohne Profilangabe und nachgestellten Bildern, die nicht zur Normalität gehören. Wenn ich blocke, bekomme

ich wieder den gleichen Typus vorgesetzt. Was ich noch schwieriger finde, auch nicht zu akzeptieren, das ich, mit 81 Jahren,

biologisch geschätzt auf ca. 60-65 mit Bildern, nur noch Männer im Alter ab 57 vorgesetzt bekomme. Alleine das ist schon unglaublich.

Ich kann das nicht beurteilen, aber vermuten, dass es sich hier um Nachrichten von Männern handelt, die kein Mitglied sind, also

Ausgesuchte, die sich mit Dramengeschichten, die der Wirklichkeit nicht stimmen, sich bei älteren Frauen den Sex suchen, sie auch

besuchen, weil diese Frauen vermutlich Freude haben, dass ein jüngerer Mann Interesse zeigt. In meiner Praxis habe ich

mehrere Frauen, die auf ihr Portal reingefallen sind und in einer seelischen Phase sich befinden. Das kann und darf nicht von LF

so hingenommen werden. Sollte das nicht sofort geändert werden, werde ich einen Öffentlichkeitsbericht dazu schreiben. Immerhin müssen diese Mitglieder für dieses Portal, wovon sie eigentlich nichts haben, monatlich bezahlen. Und ich selber überlege mir,

ob ich die Mitgliedsbuchungen wieder zurückgehen lassen. Ich habe schon bei meiner ersten Bemerkung LF angeschrieben ohne

Rückantwort. Inzwischen habe ich Unterschriften gesammelt, die diese Situation erleben.

Ich fordere Sie um eine Stellungnahme auf. Wenn LF sich schon um das Alter ab 50 bis………………….wirbt, dann sollte dazu auch

ein entsprechendes Forum bestehen und kein Sexportal. Sicher, kann das nicht entsprechend überprüft werden, aber, altersmäßig

können Menschen entsprechend in Verbindung gebracht werden. Ebenso wird verweigert, dass schon alleine darüber nicht nachgedacht wird, dass aus Berlin z.B. keiner nach Mainz kommen wird zum Kennenlernen. Es wäre dringend bei LF mal eine

Teambesprechung notwendig, um eine entsprechende Änderung vorzunehmen, damit Menschen daran Freude haben.

Annegret Düster-Neder