eDarling im Test

eDarling Startseite

Unsere Wertung

4/5

eDarling im Checkup: Handelt es sich nach unseren Erfahrungen um Abzocke?

Ersteindruck

Die Qual der Wahl – die richtige Partnervermittlung zu finden bei den vielen Angeboten die es mittlerweile im Internet gibt, ist nicht so leicht. Dabei ist die Lösung ganz einfach: Warum nicht gleich eDarling vertrauen? Seit mehr als 10 Jahren, 2008 um genau zu sein, feiert eDarling einen weltweiten Erfolg.

Vertreten in 25 Ländern und mit über 13 Millionen Mitgliedern ist es eine der beliebtesten Dating Plattformen überhaupt. Die Erfolgschancen sind dank dieser ganzen Faktoren vielversprechend und steigen mit jeder neuer Anmeldung in die Höhe.

Was für ein Publikum wird hier angesprochen? Keine Sorge, nicht nur die Elite, sondern ein abwechslungsreiches, buntes Publikum, damit jeder registrierter Single sich hier wohl fühlen kann. Das erhöht natürlich die Chancen jemanden passendes zu finden. Was besonders positiv auffällt sind nicht nur die niveauvollen Mitglieder, auch die attraktiven Partnervorschläge und der äußerst schnelle und zuverlässige Kundenservice. Bei eDarling hat das Wort Abzocke nichts zu suchen, denn es handelt sich garantiert um eine vertrauenswürdige und respektvolle Partnervermittlung. Nicht umsonst ist es eine der führenden Partnervermittlungen in Deutschland.

eDarling bei Wikipedia

Mitgliederstruktur bei eDarling

Bei eDarling sind in Deutschland schätzungsweise um die 2,6 Mio. Singles angemeldet und die Geschlechterverteilung steht auch super im Gleichgewicht mit 53 % Frauen und 47 % Männer. Die Nutzer sind eine bunte und Mischung die online sehr aktiv ist. Hier trifft man seriöse und anspruchsvolle Menschen die genau wissen was sie suchen. Fakeprofile sind hier Mangelware, da die Profile von eDarling genau überprüft werden.

Hier findet sich ein gemischtes Publikum mit einem durchschnittlichen Alter von 38,5 Jahren bei Männern und 39,6 Jahren bei Frauen. Das Mindestalter liegt bei 18 Jahren. Die optimale Geschlechterverteilung macht eDarling einfach zu einer perfekten Partnervermittlung.

Erfolgschancen bei der Partnersuche:

Flirten, Affären, One-Night-Stands – vieles wird Online gesucht und auch angeboten. Die abwechslungsreiche Mischung macht es aber möglich nach langfristigen und ernsten Beziehungen zu suchen. Der Traumpartner kann tatsächlich nur ein paar Klicks entfernt sein. Anders als bei anderen Partnervermittlungen, beispielsweise ElitePartner, kann man sich hier auch als nicht- Akademiker anmelden. Seriös sind die Nutzer trotzdem.

Alter und Bildung werden keine Grenzen gesetzt, was toll ist, da man so zu Menschen Kontakt aufnehmen kann die man sonst nicht kennenlernen würde. Die Partnervorschläge sind vielleicht nicht so zahlreich wie man sich erhofft, dafür sind sie aber passend und auf das eigene Profil abgestimmt. Der perfekte Match für jeden, dank dem Match Making. Beeindruckend sind die handgeprüften Profile, das heißt, die neu registrierten Mitglieder werden per Hand auf ihre Authentizität geprüft.

Zusatz-Information: Fakeprofile sind im Test nicht zu finden. Die Profile wirken seriös und echt.

Neu-Anmeldung:

Die Registrierung ist 100% kostenlos. Danach gibt es jedoch kostenpflichtige Leistungen. Mit einer Premium-Mitgliedschaft kann man Nachrichten verschicken usw.

Unser schnelles Fazit:

Die Bedienung ist ganz einfach und intuitiv, die Mitglieder sind unterschiedlich und niveauvoll und die Erfolgschancen sehen auch sehr gut aus – es lohnt sich definitiv eDarling mal auszuprobieren.

eDarling Mitgliederbereich

Frauen/Männer Anteil

Frauen
0%
Männer
0%

eDarling Anmeldung

Die Anmeldung und die Profilerstellung ist kostenlos aber etwas lang und komplex. Es dauert um die 40 Minuten, denn es gibt einen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest auszufüllen, die Möglichkeit Texte zu verfassen, 24 Fotos. Die persönlichen Daten sind garantiert geschützt.

Das sind die Schritte der Neu-Anmeldung:

  • Anmeldung mit einer gültigen E-Mailadresse
  • Kostenlosen Persönlichkeitstest durchführen
  • Profilbild und Persönliche Angaben hinzufügen

Fertig! Es kann losgehen.

Der Persönlichkeitstest:

Alle Fragen dienen dazu, bei der Anmeldung einen Persönlichkeitstest zu erstellen. Dieser ist von Psychologen und Beziehungsforscher entwickelt worden und wird danach per Hand geprüft. Mit diesem Test werden passende Partner gefunden und vorgeschlagen. Der Persönlichkeitstest ist nicht immer der gleiche, er wird ständig weiterentwickelt und verbessert. Schwerpunkte sind vor allem: Gewissenhaftigkeit, Harmoniebedürfnis, Offenheit für Neues, Emotionalität, Dominanz, Kollektivismus und Freizeitverhalten. Alles wichtige Aspekte die eine Beziehung beeinflussen. Sind passende Partner gefunden worden, werden maximal 10 Kontaktanfragen auf einmal dem User zugeschickt. Kontaktvorschläge werden im Mitgliederbereich angezeigt. Gibt es ein weiterer, neuer Match, wird man per E-Mail benachrichtigt.

Kontaktaufnahme bei eDarling

eDarling Kontakt
  • Verschicken von Lächeln und Fotoanfragen
  • 5 Kennlern-Fragen stellen
  • Bilder mit “gefällt mir” markieren
  • Premium-Mitglieder: Profilangaben kommentieren
  • Premium-Mitglieder: Nachrichten schreiben und empfangen
  • Live-Chat

Ohne Frage, das beste an eDarling sind die Partnervorschläge die man gleich zu Beginn bekommt. Somit kann man gleich loslegen und eDarling optimal testen.

Wie bei den meisten Partnervermittlungen ist eine eigene Suche nicht möglich.

Mit anderen Singles Kontakt aufnehmen, so geht es:

  • ein nettes virtuelles “Lächeln”schicken
  • Fotoanfrage
  • Fotos mit “gefällt mir” markieren
  • Profilangaben kommentieren
  • “Kennenlernen”-Feature: Liste von 5 formulierten Fragen mit unterschiedlichen Antwortmöglichkeiten verschicken
  • Premium-Mitglieder: uneingeschränkt Nachrichten schreiben, versenden und lesen

Kostenlose Basis-Mitgliedschaft: mit ihr kann man Lächeln und die 5 Fragen verschicken. Um aber weiterhin mit einem Mitglied in Kontakt bleiben zu können, benötigt man eine Premium-Mitgliedschaft.

Hilfreicher Tipp: Die Initiative ergreifen und aktiv sein! Singles anschreiben! Das erhöht die Chancen einen Match zu finden.

Weitere Arten von Kontaktaufnahme: Anstupsen, Lächeln verschicken, eine Flirtmail schreiben. All das kann zu einer erfolgreichen und intensiven Kontaktaufnahme führen.

Auch individuelle Texte per E-Mail können geschrieben werden um sich kennenzulernen, wie auch eine Einladung zu einem persönlichen Chat. Neue Nachrichten werden den Mitgliedern per E-Mail informiert. Dieser E-Mail Dienst kann bei Bedarf ausgeschaltet werden, neue Nachrichten werden dann beim nächsten Log-in angezeigt.

Kennlern-Fragen, Beispiele:

  • “Welche der folgenden Abendgestaltungen sagt dir am meisten zu?”
  • “Was möchtest du in den nächsten zehn Jahren unbedingt tun?”
  • “Wie denkst über einen Umzug in eine andere Stadt der Liebe wegen?”

Der angeschriebene Single kann im Gegenzug auch fünf Fragen senden. Dieses Tool ist vor allem hilfreich um in der Anfangsphase unverbindlich und leicht ins Gespräch zu kommen.

Dein Profil

  • Handgeprüfte Profile & Profilbilder
  • Keine (oder kaum) Fakeprofile
  • Alle wichtigen Infos sichtbar
  • Ausführliche und detaillierte Profile
  • Persönlichkeitsprofil der Mitglieder für andere sichtbar
  • Basis Mitgliedschaft: Profilbilder nicht sichtbar

Vorteil der Premium PLUS-Mitglieder: dank einer sehr ausführlichen Persönlichkeitsprofils, kann effektiver auf Partnersuche gegangen werden und es werden mehr Partnervorschläge pro Tag angezeigt. Premium-Mitglieder sind übrigens nicht als solche zu erkennen.

eDarling Profile bestehen aus:

  • Profilfoto: erstmals nicht freigegeben
  • Basic Angaben: “Alter”, “Beruf”, “Größe”, “Religion”, “Kinderwunsch”
  • Detaillierten Angaben:“Freizeit”, “Begeisterung für …”, “Dankbar im Leben für …”, “Lieblingstätigkeiten”
  • Beschreibung durch Freunde und einem selbst

Man kann das Persönlichkeitsprofil anderer Singles angucken um einen ersten Eindruck zu gewinnen. Ist es ein potenzieller Match?

Positive Erfahrungen der Nutzer: dass alle Mitglieder mit ihrem Vornamen angezeigt werden, was viel persönlicher, realistisch und angenehmer ist als unaussprechliche Pseudonyme.

Profilgestaltung

Der erste Eindruck ist immer wichtig und ein entscheidender Punkt der dafür sorgt das Interesse des Gegenübers zu wecken. Mit 24 Fotos kann man den anderen Mitgliedern mit facettenreichen Fotos in verschiedenen Situationen von sich überzeugen. Nachteil? Diese können erst mit einer Premium-Mitgliedschaft angeschaut werden. Mithilfe von Freitexten, z.B. “Über mich”, kann man noch etwas über sich erzählen und einen netten Eindruck vermitteln. Wie sieht es mit dem Datenschutz aus? Keine Sorge, auf Google & Co wird das Profil nicht auffindbar sein. Anonymität wird großgeschrieben.

Wichtig ist es, ein attraktives Profil zu erstellen. Nehmen Sie sich dafür auch die Zeit: schöne Fotos die nicht zu gestellt wirken und ein ehrlicher Text. Und die Rechtschreibung bitte nicht vergessen! Das ist eine Sache auf die häufig geachtet wird, vor allem weiblichen Mitgliedern.

Der Fragebogen sollte mit Zeit, Geduld und Ehrlichkeit ausgefüllt werden, denn die Antworten können nach Abschluss nicht mehr geändert werden. Einkommen, Alter, Geschlecht oder Kinderwunsch, können später jedoch noch angepasst werden. Fragen oder Hilfe? Der Kundensupport kann per Chat bei der Registrierung helfen. Neben den 24 Fotos und dem Freitext, können bis zu 7 Fragen beantwortet werden die für jeden sichtbar sind und einen Eindruck über die Eigenschaften des Profilbesitzer geben.

Die eDarling App

eDarling App

Mit der mobilen App kann man als aktives eDarling-Mitglied:

  • Fotos hochladen
  • Lächeln verschicken
  • Push- Notification” empfangen
  • Nachrichten versenden und lesen
  • Partnervorschläge erhalten und anschauen

Von unterwegs aus den perfekten Partner finden, mit dem Handy. Die App ist kostenlos und über den Google Play-Store, Apple App-Store oder iTunes erhältlich. Die App ist leicht zu bedienen und im Menü-Bildschirm findet man die wichtigsten Funktionen, wie z.B. “Fotos von deinem Smartphone hochladen”, “Partnervorschläge ansehen”.

Push-Notifications informieren einen sofort über Kontaktaufnahmen und Partnervorschläge. Die eDarling-App lohnt sich allemal. Modelle der Premium-Mitgliedschaft sind hier auch erhältlich über die In-App-Käufe.

Unser Tipp: Lieber die Neu-Anmeldung über dem PC machen, das ist viel einfacher. Es dauert zwar länger aber so antwortet man gründlich und hat ein vollständiges Profil von Anfang an. Ausschlaggebend für das Matching ist der Persönlichkeitstest, und der ist nicht über die App machbar.

Google-play
App-Store

Design und Bedienung

  • Modernes Design
  • übersichtliches Menü
  • einfache Bedienung
  • kurze Ladezeiten auf Smartphones/ mobilen Geräten

Es werden zwar wenige, dafür aber sorgfältig ausgesuchte Partnervorschläge gegeben. Ein Kennlernprogramm dient der einfachen Orientierung. Zusätzlich bekommt man 20 Fotoprofile die nicht über den Persönlichkeitstest ausgesucht wurden.
Die Bedienung und Navigation ist einfach, intuitiv und die Seite ist übersichtlich aufgebaut. Hinzu kommt, dass die ganzen Funktionen leicht gefunden und genutzt werden können. Kurze Ladezeiten auf der Webseite machen die Sache noch leichter für die User.

Kosten bei eDarling

Bei einer 6-monatigen Mitgliedschaft garantiert eDarling mindestens 10 Kontakte. Bei einer 12-monatigen Mitgliedschaft mindestens 20 Kontaktaufnahmen. Bei nicht-Erfüllung der Garantie, bekommt man kostenlos eine weitere volle Vertragslaufzeit. Ein kleiner Trost.

Kostenlos

  • Wissenschaftliches Persönlichkeitsprofil
  • Partnervorschläge
  • Versenden von Lächeln, 5-Fragen und “Gefällt mir”-Angaben
  • Nachrichten erhalten
  • Fotos hochladen
  • Kontaktvorschläge ansehen
  • Nachrichten mit limitierter Länge senden

Kostenpflichtig

  • Fotos von Mitglieder ansehen
  • Unbegrenzt mit anderen zu kommunizieren
  • Profilbesucher sehen
  • Häufigere Profilplatzierung bei anderen Nutzern
  • App
  • Kontaktgarantie
  • Bestätigung erhalten über gelesene Nachrichten die man verschickt hat
  • Bis zu 20 zusätzliche Partnervorschläge/ Tag

Dauer

Kosten / Monat

Kosten Gesamt

6 Monate

49,90 €

299,40 €

12 Monate

29,90 €

358,80 €

24 Monate

24,90 €

597,60 €

Wie bei eDarling Bezahlen

  • Überweisung
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Google und App Store
eDarling Kosten

Sonstiges

Ratgeber

Hilfreiche Artikel sind im eDarling-Ratgeber, dem hauseigenen Magazin der Partnervermittlung, zu finden. Beispielsweise zu Themen wie “glückliche Beziehung”, “Familie”, “Single-leben”, “Sexualität” und “Dating”.

Persönliche Beratung

Sogar in der Zentrale kann man persönlich beraten werden und der Service ist kostenlos. Vorher sollte man jedoch einen Termin vereinbaren.

Top Kundenservice

Ein online Kontaktformular ermöglicht eine schnelle Kontaktaufnahme zum eDarling-Kundenservice. In der Regel bekommt man eine Antwort in weniger als 24 Stunden.

Noch Fragen? Einfach den Kundenservice per Telefon oder Chat kontaktieren.

Fairness

Transparenz und Fairness gegenüber den Kunden ist ganz wichtig. Hier gibt es keine Fakeprofile die von eDarling selbst betrieben, es handelt sich nicht um einen moderierten Dienst.

eDarling hat 3-mal den TÜV-Siegel erhalten, 2010 das Siegel “s@fer shopping” des TÜV Süd. Dafür wurde die Sicherheit personenbezogener Daten überprüft, wie z.B. Kreditkartennummern, Adressen und Eingaben beim Persönlichkeitstest.

Noch ein Siegel: TÜV-Siegel für “geprüfte Qualität, Sicherheit und Transparenz” .

“Focus Money”-Testsieger 4/2015

eDarling wurde zudem zum 2. Mal in Folge zur besten Partnervermittlung im Vergleich von Focus Money gewählt.

eDarling Erfahrungen und Fazit

Bei eDarling wird die Partnersuche nicht dem Zufall überlassen. eDarling richtet sich an Singles, die sich ernsthaft eine Partnerschaft wünschen, nicht Affären oder Seitensprünge suchen.

Bei eDarling findet sich ein gemischtes, buntes, niveauvolles Publikum – und nicht nur Akademiker. Viele ausgesuchte Singles für Partnervorschläge, handgeprüfte Profile, faire Preise und, am aller wichtigsten, keine Abzocke.

Teile den Beitrag und helfe anderen Singles!