Chatroulette Erfahrungen

Chatroulette Startseite

Unsere Wertung

1.5/5

Inhaltsverzeichnis

Chatroulette im Check-up: Handelt es sich nach unseren Erfahrungen um Abzocke?

Ersteindruck

Chatroulette war eine der ersten random-matching Chat- und Videoservices im Web, die sehr rasch bekannt wurden und dann gleich schnell wieder in den frühen 2010ern vergessen wurden. Die Seite bot Text-, Video- und Audiooptionen fürs Chatten an und das mit vielen Nutzertypen.

Chatroulette war ein guter Erfolg. Sogar ohne Werbung wurde das Internet-Portal durch Mundpropaganda auf der ganzen Welt bekannt. Nur vier Monate nach dem Start hat es schon über 1,5 Millionen User pro Tag und ging durch lustige Userideen und Prominente, die sich bei neugierigen Fans mit ein schalteten.

Chatroulette hat sogar ein paar Berühmtheiten gemacht und zeigte sich als Plattform für Werbung für Produkte und Filme. Als die sozialen Netzwerke mit den Profilseiten und die nicht-anonyme Kommunikation dann auf den Markt kamen, hat man nichts mehr von Chatroulette bemerkt.

  • Hier kannst du mehrere Nutzer über Webcam zusammenschalten
  • Du findest hier 3 Millionen Nutzer pro Monat
  • Es ist keine Anmeldung nötig
  • Hier kommunizierst du nur über Videochat
  • Die User kommen aus der ganzen Welt
  • Es finden sich hier viele nackte Bilder und das wird nicht kontrolliert überwacht

Frauen/Männer Anteil

Frauen
0%
Männer
0%

Unsere Testsieger

Partnervermittlung

5/5

Singlebörsen

5/5

Casual Dates

5/5

Chatroulette Registrierung

  • Website ist sehr einfach – keine anderweitigen Informationen vorhanden
  • Keine Anmeldung nötig, die Nutzer können einfach auf die Seite gehen und sich mit Fremden verbinden
  • Chatroulette Kommunikation

    Nachdem man Chatroulette aufgerufen hat, fiel einem gleich ins Auge, dass das Layout von 2010 nicht mehr vorhanden ist: Der normale Aufbau mit zwei übereinander angelegten Webcam-Fenster neben dem Fenster für den Chat rechts gibt es nicht mehr. Jetzt sieht man nur noch die Webcam-Fenster – das des Gegenübers aber sehr vergrößert. Die Textbox ist weg: Du musst also mit Verständigung nur in Wort und Foto vornehmen, eine Cam ist zum Chatten ist daher notwendig.

    Zur Nutzung von Chatroulette brauchst du keine Registrierung. Im Gegensatz zu ähnlichen Services wird nicht mal Geschlecht oder ein Nickname erfragt. Bevor man sich mit Fremden verbinden lässt, gibt es eine Gesichtserkennung– aber nur einmal am Anfang der Session. Es ist aufgefallen, dass das die Exhibitionisten nicht davon abhält, die sehr oft auf der Seite vorkommen.

    Da man sich auf Chatroulette nicht anmelden kann, kann man hier nicht von „Mitgliederzahlen“ wie bei anderen Portalen sprechen. Daher kann man hier nur über Besucherzahlen etwas sagen. Aus Deutschland waren das rund 250.000 im Monat. Damit ist Deutschland auf Platz 2 der Länder mit den meisten Chatroulette-Besuchern.

    Diese Benutzer sind meist männlich (rund 70%) überwiegend zwischen 25 und 34 Jahre alt.

    Auch wenn die Beliebtheit von früher nicht mehr da ist, bleibt der Mitgliederpool der gleiche: Chatroulette ist immer noch das Paradies für Menschen, die auf der Suche nach nackten, masturbierenden Herren sind.

    Seit dem Start der Internet-Seite, die eigentlich für internationale Bekanntschaften ideal erstellet ist, hat sich in der Nutzung durch die User für unangebrachte Inhalte leider nicht viel getan. Aus irgendeinem merkwürdigen Grund wurde der Text-Chat entfernt und bietet damit einen Kanal weniger für die Kontaktaufnahme an. Ohne die Möglichkeit über Tastatur zu kommunizieren, ist man gezwungen, sich verbal zu verständigen – leider wollen die meisten anderen Nutzer nur das Geschlechtsteil zeigen, was auch nicht durch den Betreiber verfolgt wird.

    Chatroulette Intern

    Die Kosten bei Chatroulette

    Die Anmeldung und Nutzung ist kostenlos.

    Wie bei Chatroulette Bezahlen

    Nicht vorhanden, da absolut kostenlos.

    Datenschutz

    Chatroulette.com verfügt über keinen Datenschutz, alles ist öffentlich einsebahr.

    Chatroulette Erfahrungen und Fazit

    Wenn du nicht gerade nach nackten, masturbierenden Menschen (zu 99% Männer) suchst und Wert auf Seriosität, Sicherheit und echte Dates legst, dann raten wir dir von diesem Portal ab. Melde dich lieber bei einem unserer Testsieger an. Für den kurzweiligen Zeitvertreib ist es OK und keine Abzocke, da es dich nichts kostet.

    Marius Heischner

    Marius Heischner

    Testredakteur

    Teile den Beitrag und helfe anderen Singles!

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on whatsapp
    Share on telegram

    Unsere Testsieger

    Partnervermittlung

    5/5

    Singlebörsen

    5/5

    Casual Dates

    5/5
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare

    Partnervermittlung

    5/5

    Singlebörsen

    5/5

    Casual Dates

    5/5

    *Der  Haftungsausschluss für die Richtigkeit der im Bericht aufgeführten Daten, so wie der Bildnachweis befindet sich im Impressum.